Innenminister Ralf Jäger, treten Sie zurück!

In der Silversternacht kam es am Kölner Hauptbahnhof zu einer regelrechten Jagd auf Frauen.

Diese wurden von Männern eingekreist, begrapscht und sexuell belästigt. Die Informationen über die Vorfälle gelangten erst nach und nach an die Öffentlichkeit. NRWs Innenminister Ralf Jäger weist alle Verantwortung auf die Polizei ab, spricht aber gleichzeitig davon, Vertrauen wieder herstellen zu wollen. Ein Minister, der alle Verantwortung auf andere abschiebt, kann kein Vertrauen herstellen, deshalb ist sein Rücktritt erforderlich!

UNTERZEICHNEN
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s